Barrierefreiheit

Hinweise zur Barrierefreiheit

Vorteile der Barrierefreiheit

Vorteile der Barrierefreiheit

Gerade Menschen mit Behinderungen bietet das Internet neue Möglichkeiten zur Teilnahme am gesellschaftlichen Leben und zur Integration in die Arbeitswelt. Durch das Internet werden Kommunikation und Informationsaustausch vereinfacht oder sogar erst möglich. Dazu ist es aber erforderlich, Internetangebote auch für Behinderte zugänglich, das heißt von Anfang an barrierearm zu konzipieren.

Verständliche Inhalte und eine klare Navigation erleichtern allen Nutzern die Aufnahme von Informationen. Positive Nebeneffekte sind zudem, dass die Inhalte einer Webseite sind für Suchmaschinen besser zu erfassen sind – man wird also auch in “Google” besser gefunden. Außerdem sind die Internetangebote unabhängig von der Plattform (Browser und Mobiltelefon) des Benutzers immer gut zugänglich. Auch bei Arbeitsplätzen mit hohem Geräuschpegel, schlechten Lichtverhältnissen, älterer Hard- und Softwareausstattung oder schlechter Internetanbindung sind barrierearme Internetseiten von Vorteil.

Stand der Umsetzung

Der Stand der Umsetzung

Das Internetangebot der Stadt Arnis entspricht den Anforderungen der BITV:

  • Die Texte werden bei der Erstellung auf allgemeine Verständlichkeit überprüft.
  • Fachbegriffe und Abkürzungen werden nur dort eingesetzt, wo sie zwingend notwendig sind und werden entsprechend erklärt.
  • Die Schriften sind skalierbar.
  • Für Bilder liegen Alternativtexte vor, wenn diese nicht visuell wahrgenommen werden können.
  • Die Navigation ist klar strukturiert und auf dem gesamten Internetauftritt einheitlich gestaltet.
  • Die Seiteninhalte können vom Layout der Seite getrennt aufgerufen werden
  • Die Darstellung des Internetauftrittes ist weitestgehend unabhängig von dem benutzten Gerät z. B. über ein Mobiltelefon oder über einen älteren Browser).
  • Software-Erweiterungen um Inhalte erschließen zu können sind nicht erforderlich.

Schriftgröße

Schriftgröße

Die Schriftgröße unter essen.de können Sie über die Tastenkombination + <+> bzw. + <-> vergrößern oder verkleinern.

Alternativ können Sie die Schriftgröße auch in Ihren Browser-Einstellungen verändern. Benutzen Sie den Internet Explorer (bis Version 6), so können Sie die Einstellung im Menü unter ‘Ansicht’, Unterpunkt ‘Schriftgrad’ ändern. Ab der Version 7 des Internet Explorers erfolgt die Einstellung über die Schaltfläche ‘Seite’, Unterpunkt ‘Textgröße’.

Im Mozilla Firefox ändern Sie die Schriftgröße über das Menü ‘Ansicht’, Unterpunkt ‘Schriftgrad’, ‘vergrößern’ beziehungsweise ‘verkleinern’.

Bildgröße

Bildgröße

In der Regel können Sie sich alle interessanten Fotos mit einem Mausklick vergrößert darstellen lassen.